Startseite
Amateurfunkpraxis
Notfunk
Perseus SDR
IOTA Danmark
FT-897D
FC-40 Tuner
FT-60
TM-V7E
Suzuki GSX1250FA
Buell XB12STT
Buell-Tipps
Mountainbike
Vanmoof

page
Fairbanks
Thank you...
Kontakt
Impressum

Vollansicht dieser Seite mit Taste F11

www.maholz-info.de


Hallo an alle Fahrradfans. Seit einiger Zeit fahre ich Mountainbike, und wenn man erstmal seinen inneren Schweinehund überwunden hat, dann macht die Sache auch richtig Spaß. Da ich im November 2003 mit dem rauchen aufgehört habe, habe ich so einige Monate später bemerkt das mein Bauch ein wenig an Umfang zugenommen hat. Ok, danach kam natürlich erstmal die Zeit des Verdrängens...... :-) .Aber nachdem der Sommer da war, habe ich mich mal aufgerafft, und habe mit dem Fahrradfahren angefangen. Da Engelbostel am Flughafen angesiedelt ist, lag es natürlich nahe diesen zu umrunden. So habe ich es mir vorgenommen jeden Tag um den Flughafen zu fahren. Dies sind so ca. 18 Km, für diese Strecke brauchte ich am Anfang so 1:15 Std. Mittlerweile bin ich auf 40 Min. runter.


Seid einiger Zeit habe ich meine Kondition auf ca 30 Km ausgebaut, die ich mit richtig Volldampf in einem Stück abfahre.
Der Puls bleibt dabei natürlich in normalen Regionen, und das Schwitzen ist auch schon weniger geworden als zum Anfang.
Sicherlich ein Zeichen für eine voranschreitende Kondition. Es ist schon erstaunlich wie sich der Körper, mit stetigem
Training, an eine Belastung gewöhnen kann. So bin ich also jeden Tag, bei trockenem Wetter (ok, ich weiß "Schönwetter-
fahrer") unterwegs.

Falls noch jemand aus der Gegend Lust hat seine Kondition- Kreislauf- oder Gewichtsprobleme in den Angriff zu nehmen, aber keine Lust hat allein Fahrrad zu fahren, so kann Er/Sie sich ja bei mir per Mail melden. Zu zweit oder mit mehreren macht die Sache sicherlich noch mehr Spaß.

Mountainbike